BriefmarkenÜberseeSüdafrika

Am 6.April 1652 gründet der Niederländer Jan van Riebeek im Auftrag der Niederländischen Ostindien-Kompanie eine Versorgungsstation am Kap der Guten Hoffnung. Aufgrund der strategisch günstigen Lage entstand eine Handelsstation bzw. ein Hafen, über den dann auch Post transportiert wurde.
Im weiteren Verlauf bestanden auf dem Gebiet des heutigen Südafrikas verschiedene unabhängige Burenstaaten bzw. britische Kolonien. Sie wurden nach zahlreichen kriegerischen Auseinandersetzungen 1910 zur Südafrikanischen Union zusammengefaßt. Seit 1961 ist Südafrika eine Republik.



Es befinden sich im Moment keine Artikel in dieser Kategorie.